cleargif_vizzit

Nienhagen, Ferienwohnungen "Weiße Villen im Bäderstil"
(Nächste Besichtigung: Ostersamstag, 19.04.2014, 11:00 - 13:00 Uhr)

Immer auf der Sonnenseite: Im Ostseebad Nienhagen entstehen acht elegante, weiße Villen im Bäderstil mit je fünf feriengerecht geschnittenen Wohnungen. Zum Strand sind es nur 400 Meter.

+++ NEU: Musterwohnung in der Villa Dorothee +++

Zwischen der mondänen „weißen Stadt“ Heiligendamm, dem ältesten deutschen Seebad, und Warnemünde liegt direkt an der Küste Nienhagen, schon seit 1929 anerkanntes Seebad. Eingeweihte schätzen den „Nienhäger Strand“ unterhalb des Steilufers mit seinem feinen weißen Sand. Westlich des Ortes liegt ein einzigartiger, märchenhafter Küstenabschnitt, der - ganz ungewöhnlich für das Meer - mit Laubbäumen bestanden ist. Gerade die Buchen sind durch den rauen Seewind bizarr verformt. Sie sind einseitig bewachsen, ihre Äste schlangenhaft verdreht. Ihr skurriles Aussehen, besonders bei Dämmerung oder Nebel, führte im Volksmund zur Bezeichnung „Gespensterwald“.

Strahlend weiße Villen

+++ Villa Gesine komplett verkauft +++ Villa Friederike komplett verkauft +++ Villa Hermine jetzt im Bau +++ Villa Brigitte jetzt im Bau +++

Auf dem einzigen noch bebaubaren Gelände im beliebten Nienhagen, mitten im Ort und nur 400 m vom Strand entfernt, bauen wir insgesamt acht strahlend weiße Häuser. Sie tragen die traditionellen Namen Villa Annette, Villa Brigitte, Villa Christine, Villa Dorothee, Villa Eleonore, Villa Friederike, Villa Gesine und Villa Hermine.

Charakteristisch für den klassischen Bäderstil sind neben Sprossenfenstern und Dachverzierungen die großen überdachten Terrassen und Balkone. Sie sind den selbstverständlich vor allem energietechnisch ganz modern konzipierten Gebäuden als traditionelle handwerkliche Konstruktion aus Holz giebelseitig vorgelagert.

Kleine, feine Ferien-Domizile

Jede Villa ist eine kleine feine Einheit mit nur fünf feriengerecht geschnittenen Wohnungen, davon jeweils zwei im Erd- und Obergeschoss und eine im Dachgeschoss. Ob Sie sich vorbehalten, eine Wohnung nur für sich selber und Ihre Erholung zu gestalten und einzurichten, oder ob Sie sie an Urlauber vermieten wollen – mit der strandnahen Lage im gefragten Ostseebad Nienhagen in Kombination mit der reizvoll-romantischen Architektur und der nachhaltigen Bauweise legen Sie Ihr Geld solide und werthaltig an.

Erkunden Sie die Ostsee-Küste

Wollen Sie wandern oder eine Radtour machen? Wollen Sie beim Brandungsangeln Dorsche fangen, sportlich bei einem Tauchgang oder gemütlich mit dem Kutter die Ostsee erkunden? Hier stehen Ihnen alle Möglichkeiten offen.

Die abwechslungsreiche und malerische Vielfalt der Landschaft faszinierte schon den Impressionisten Lovis Corinth, den es zwischen 1909 und 1917 immer wieder hierher zog - Zeugnis davon geben etliche seiner Gemälde mit Strandszenen.

Bedeutend und beeindruckend sind die Reste des im 12. Jahrhundert gegründeten Zisterzienserklosters im benachbarten Bad Doberan mit dem im 14. Jahrhundert geweihten gewaltigen gotischen Münster. In Warnemünde am Alten Strom, zur altehrwürdigen Hansestadt Rostock gehörig, locken Mole, Yachthafen, Leuchtturm und natürlich die Promenade. Und wenn Sie Heiligendamm besuchen, können Sie von dort aus sogar mit der historischen Küstenbäderschmalspurbahn „Molli“ nach Kühlungsborn fahren und dort die Seebrücke genießen!

Kontaktformular: Nienhagen, Ferienwohnungen "Weiße Villen im Bäderstil"

&
Bitte senden Sie mir nähere Informationen zum Projekt.*
Datenschutzhinweise akzeptieren* Hinweise zur Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten.Datenschutzhinweise lesen

* = Pflichtfelder

Zahlen und Fakten

Zimmer 2 - 3
Wohn-/ Nutzfläche 61 - 84 m2
Kaufpreis 165.900 - 221.550 €
Anzahl der Objekte 35
Bauphase Im Vertrieb
Objekttyp Eigentumswohnung
Projektadresse Hofstraße
18211 Nienhagen
Verkaufsstart Von 27.01.2011

Karte

Karte über Nienhagen, Ferienwohnungen "Weiße Villen im Bäderstil"

Interessiert an Nienhagen, Ferienwohnungen "Weiße Villen im Bäderstil"?

Kontaktformular

Speichern unter 'Meiner Seite'